Seefelder Mühle

Auf einen Blick

In der Mühle, im Mühlenladen und im -café finden wechselnde Ausstellungen und Kulturangebote statt.

Der 1876 erbaute Galerieholländer ist eine von nur zwei erhaltenen Windmühlen in der Wesermarsch und seit 1987 das Kulturzentrum der Region mit rund 30 000 Gästen jährlich. Die gemeindeeigene Einrichtung wird vom Kulturverein Seefelder Mühle mit viel ehrenamtlichem Engagement betrieben.

In der Mühle und im Mühlencafé finden laufend wechselnde Ausstellungen und andere Kulturangebote wie Konzerte, Kino, Theater und Workshops statt und im Mühlenladen bietet Ihnen das vielseitige Sortiment regionale Produkte aus der Wesermarsch. Den Landfrauenmarkt rund um die Seefelder Mühle sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

Auf der Karte

Seefelder Mühle
Hauptstraße 1
26937 Stadland
Deutschland

Tel.: 04734-1236
E-Mail:
Webseite: www.seefelder-muehle.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.