x

Bronzezeithaus Hahnenkoop

Unsere Gästeführer nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in die Bronzezeit. Sie erzählen, wie die ersten Siedler in der Küstenmarsch den Kampf mit den Gezeiten des Meeres und den Stürmen aufnahmen, auf dem höher gelegenen Uferwall der Unterweser ihre Häuser bauten und von Ackerbau und Viehzucht lebten. 

Öffnungszeiten

gültig ab dem 18.06.2019

Sonntag 11:00 bis 17:00
Öffnungszeiten laut Google
Kontakt

 

Bronzezeithaus Hahnenkoop

Hartwarderwurp

26935Stadland

04732 / 8989

touristik@stadland.de

 

Gebühren
Erwachsene
3 € pro Person
Kinder & Jugendliche1,50 € pro Person
Kinder unter 6 Jahrefrei

Google Bewertungen

Autor: Diana Szentarra

Bewertung: 5/5

vor 2 Jahren

Interessant für Menschen mit Interesse an Geschichte. Die freiwilligen Helfer leisten super Arbeit. Es ist wirklich sehr interessant. Mit Führung wirklich sehr interessant. Gerade die Sonderveranstaltungen sind für Kinder toll... Die Eintrittspreise: Erwachsene: 3 € pro Person, Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren 1,50 €, Kinder unter 6 Jahre: frei. Sonderveranstaltungen auf der Homepage


Autor: Tatjana Prühs

Bewertung: 5/5

vor 8 Monaten

Eine sehr ausführliche Führung in kleiner Gruppe. Auf Kinder wird gut eingegangen und man kann auch selbst Fragen stellen. Der Eintrittspreis ist gerechtfertigt.


Autor: JK

Bewertung: 5/5

vor 2 Jahren

TIPP für einen Ausflug...in die Geschichte. Sehr interesante Stätte und man bekommt dank der Führungen einen sehr gute Informationen zum Fundort, undauch einen kleinen Einblick in das Leben und wohnen um 900 v. Chr. Absolut zu empfehlen.Ein ganz besonderer Dank für die heutige Führung.Auf ein großes Lob an den Verein und alle ehrenamtlichen Helfer...klasse Arbeit. Die Eintrittspreise: Erwachsene: 3 € pro Person, Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren 1,50 €, Kinder unter 6 Jahre: frei. Sonderveranstaltungen sind auf der Homepage zu finden. Absolut zu empfehlen !!!!


Autor: Rainer Kubetzka

Bewertung: 5/5

vor 2 Jahren

Ich bin 2005 auf der Baustelle gewesen. Haus noch im Rohbau - noch nicht komplett mit Lehm oder Klei verputzt. Sehr interessant - die gesamte Bauweise. Erneuter Besuch steht noch aus.


Autor: Dirk Drewes

Bewertung: 1/5

vor 5 Monaten

Nicht so gut hat kaum geöffnet