In 20 Tagen

XXL Wattwanderung - das Original

Auf einen Blick

XXL – Der Name ist hier Programm.

Bei dieser Wattwanderung mit hohem Schwierigkeitsgrad durchqueren wir 6 Priele, die zum Teil von knietiefem Schlickwatt umgeben sind. Die Priele selbst sind unterschiedlich tief – von knöcheltief bis bauchtief. Schwimmen muss man selbstverständlich nicht – aber eine Badehose / Bikini o.ä. sollte man schon unter der kurzen Hose tragen.  Ziel ist das Alte Fundament der „tote Mann“ von Eckwarder Altendeich – einem ehemaligen Richtfeuer.

Erlebe auf dieser Führung, die nur zweimal  im Jahr stattfindet,  die Weite des UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Es sind KEINE Gummistiefel möglich. Wir empfehlen das Tragen von speziellen Wattsocken (Beachies®), die vor der Wattwanderung erworben werden können, oder Neoprenstiefeln. Aufgrund zahlreicher Muscheln wird barfuß laufen nicht empfohlen.

Inhaltlich geht es bei dieser Tour besonders um das Wandern im Watt. Die einzelnen Meeresbewohner werden hier nur kurz erwähnt. Anschließend laufen wir wieder zurück zum Festland.

  • Dauer: ca.  3 – 4 Stunden  
  • Mindestalter 8 Jahre
  • Wattwanderung ist nicht barrierefrei
  • kein Wattmobil möglich
  • Bitte beachten Sie den hohen Schwierigkeitsgrad dieser Tour; sind Sie sich unsicher, nehmen Sie vor der Buchung gerne Kontakt mit uns auf.
  • Strecke: ca. 10 Kilometer
  • Begrenzung: maximal 20 Personen
  • Anmeldung: per SMS / WhatsApp / Anruf an 0171-3151155

Termine im Überblick

Auf der Karte

Wattführerhäuschen Eckwarderhörne
Zum Leuchtfeuer 118
26969 Butjadingen - Eckwarden
Deutschland

Tel.: 0171-3151155
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.