Alter der Kinder

Ausflugstipps

Bremerhaven

Erleben Sie den Eisbären und seine Kollegen hautnah im Zoo am Meer und wandern Sie gemeinsam mit anderen Einwohnern von Bremerhaven nach Amerika aus, vielleicht treffen Sie sogar auf einen Ihrer Vorfahren. Begeben Sie sich auf eine Reise entlang des 8. Längengrades und entdecken Sie im Klimahaus an einem Tag alle Klimazonen der Erde oder Sie genießen die maritime Atmosphäre bei einem entspannten Spaziergang. All das und noch vieles mehr bietet Ihnen die Hafenstadt Bremerhaven. Um einen gelungenen Tag zu vollenden können Sie gemütlich im Fischereihafen leckeren Fisch schlemmen oder machen einen kleinen Ausflug zum Containerhafen, wo Sie die große Pötte beobachten können, die im Abendlicht Ihre Fracht verladen. Bis nach Bremerhaven haben Sie es von Butjadingen aus auch nicht sehr weit. Sie haben die Möglichkeit bei einer kleinen Fahrt mit der Weserfähre schnell und einfach dorthin zu gelangen und können die Panorama-Skyline von Bremerhaven auf sich wirken lassen.

Überseestadt Bremen

Ein besonderes Ereignis für den ganzen Tag ist der Besuch in der Hansestadt Bremen. Citybummel, kulturelle Vielfalt, Handwerkergassen, Schnoorviertel oder gemütliches schlemmen an der Bremer Schlachte machen Ihren Ausflug zu einem einzigartigen Erlebnis. Erleben Sie die hanseatische Atmosphäre der 1200 Jahre alten Hansestadt und erkunden Sie die engen Gassen mit verwinkelten Häusern und kleinen Geschäften. Bremen ist ein Ort zum Erhohlen, Staunen, Erleben und Genießen. Beim Erkunden des historischen Rathauses können Sie das Wahrzeichen von Bremen entdecken, die Bremer Stadtmusikanten. Universum Bremen, Kunsthalle Bremen, Übersee-Museum oder die Böttcherstraße entführen Sie in die Welt der Kunst, Architektur, Mittelalter und Wissenschaft.

Ein kleiner Tipp: Es heißt, es bringt Glück, dem Esel der Bremer Stadtmusikanten die Vorderbeine zu reiben. Das sollten Sie unbedingt versuchen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier:

http://www.bremen.de/

 

 

Oldenburg

Ein Ausflugshighlight ist die nicht weit entfernte Stadt Oldenburg. In der Universitätsstadt befindet sich die größte und älteste Fußgängerzone in ganz Deutschland. Oldenburg lädt durch seine Bauwerke aus dem 16. Jahrhundert, großzügigen Plätze und vielen romantischen Gassen zum Stöbern und Staunen ein. Oldenburg ist durchzogen von vielen leckeren Restaurants für den großen und kleinen Hunger und bietet das ganze Jahr über Märkte, Feste und Veranstaltungen für Groß und Klein an. Das alles und noch viel mehr machen Ihren Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis. Entdecken Sie die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten wie das Staatstheater, Kunstgalerien, Denkmäler und diverse andere Museen. Auch Sportbegeisterte kommen hier nicht zu kurz und können beim Basketball und Handball die tolle Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Weitere Informationen erhalten sie auf www.oldenburg-tourismus.de


Wilhelmshaven

Genießen Sie einen erholsamen Ausflug am Meer und gleichzeitig das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot von Wilhelmsahaven, der grünen Stadt an der niedersächsischen Nordseeküste. 60 Kilometer von Butjadingen entfernt bietet Ihnen Wilhelmshaven maritime Atmosphäre, einzigartige Museen und Erlebniswelten entlang der maritimen Meile. Entdecken Sie den größten maritimen Stützpunkt Deutschlands. Um diesen einzigartigen Tagesauflug erleben zu können, können Sie ganz gemütlich die Personenfähre von Eckwarderhörne nach Wilhelmshaven nutzen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.wilhelmshaven.de/

 

Wesermarsch

Urlaub in der Wesermarsch - zwischen Nordsee, Jade und Weser – bietet Ihnen eine faszinierende Kombination aus verschiedenen Angeboten: Im Norden die Nordsee, der Jadebusen und das einzigartige UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, von Süd nach Nord die Weser mit ihrem maritimen Flair und im Binnenland unzählige Naturschönheiten aus Flora und Fauna. Flache Landschaft, saftig grüne Wiesen und weiter Blick, entlang an Häfen, Mühlen, imposanten, reetgedeckten Bauernhäusern und Deichen - dazu ein 840 km langes ausgeschildertes Radwegenetz für Radfahren ohne Radwanderkarte. Entdecken Sie das Radlerparadies Wesermarsch, z.B. entlang der Deutschen Sielroute, die durch alle Städte und Gemeinden des Landkreises führt. Nordsee, Jade und Weser – das maritime Flair prägt das Urlaubsland Wesermarsch und bietet dabei eine Menge Abwechslung: Ob Schwimmen, Bootfahren, mit der Fähre übersetzen oder frische Krabben vom Kutter genießen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.nordseejadeweser.de und unter www.facebook.com/NordseeJadeWeser