Kulturzentrum Seefelder Mühle

Auf einen Blick

Das Kulturzentrum Seefelder Mühle bietet ganzjährig Kunst und Kultur.

Die Seefelder Mühle bietet ganzjährig Kunst und Kultur, einen Blick in die Geschichte der Mühlen in der Wesermarsch, die Außenstelle des Standesamtes Stadland und leckeres Essen im Café mit dem Schwerpunkt Kaffee und selbstgebackene Kuchen. Regionale Lebensmittel und Kunsthandwerk finden unsere Gäste im angeschlossenen Mühlenladen.

Die Seefelder Mühle vereint ein technisches Denkmal – die Mühle selbst – mit einem Kulturzentrum und einem Café. Sie ist ein als Verein organisiertes Soziokulturelles Zentrum in historischen Gebäuden, das seit über 30 Jahren anspruchsvolle, aber leicht zugängliche Kulturarbeit im ländlichen Raum leistet. Wir setzen ganzjährig ein spartenübergreifendes Angebot an verschiedensten Kulturveranstaltungen um. Darunter sind Konzerte, Theatervorstellungen, Kino, Ausstellungen, Workshops und innovative Formate sowie partizipative Projekte im Sinne der Soziokultur. Die freiwilligen Müller erklären Interessierten die Mühlengeschichte und -technik; die "Mühlenflüsterer" bespielen in kleinen Szenen das Denkmal mit Geschichte und Geschichten aus der Region. Beide Angebote gibt es zu festen Terminen aber auch auf Anfrage. Am ersten Sonntag im Monat können Lebensmittel, Kunsthandwerk und Souvenirs aus der Region auf dem Landfrauenmarkt erstanden werden, in der Zwischenzeit auch im Mühlenladen, der Sie parallel zu den Caféöffnungszeiten zum Einkaufen einlädt. Höhepunkt des Jahres ist an Pfingsten das Mühlenwochenende mit Kunsthandwerkermarkt und Kulturprogramm. Beliebt sind auch unsere Angebote während der Zugvogeltage im Oktober. Bei all unseren Angeboten legen wir Wert auf Nachhaltigkeit.

Auf der Karte

Kulturzentrum Seefelder Mühle
Hauptstraße 1
26937 Stadland - Seefeld
Deutschland

Tel.: 04734/1236
Fax: 04734/109278
E-Mail:
Webseite: www.seefelder-muehle.de

Ansprechperson

Frau Cornelia Iber-Rebentisch

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.